News


Launch der neuen Homepage


Auf Wunsch unserer Mitarbeiter haben wir das Projekt "Neue Hompage" in Angriff genommen. Unsere Präsenz im World Wide Web soll ausführlicher und übersichtlicher gestaltet werden. Wir möchten eine kundenfreundliche Oberfläche, ein modernes Design und aktuelle Fotos und Inhalte.

Mit dem Register "Neues" wollen wir unsere Kunden und Partner stets über Veränderungen im Betrieb und Neuheiten in unserem Produktsortiment informieren.

Neue Inhalte sind beispielsweise die Betriebsgeschichte von Büronetti und ein ausgebautes Firmenprofil. Auch neu, das Register "Team", in dem Sie alle unsere Mitarbeiter inklusive Foto und Tätigkeitsbereich finden.

Ein herzliches Dankeschön an das interne Projektteam für die Gestaltung der neuen Homepage.

November 2017


1987 bis 2017

Büronetti feiert 30-Jähriges Bestehen


In den vergangenen 30 Jahren hat sich einiges getan. Büronetti wächst vom Ein-Mann-Unternehmen zum führenden Fachgeschäft für Büromaschinen in Vorarlberg und ist nicht mehr wegzudenken aus der regionalen Wirtschaft.

Das muss gefeiert werden!
Wir fahren daher zum Jubiläum mit unseren Mitarbeitern in das Tiroler Gebiet Serfaus-Fiss-Ladis. Am Samstagabend können wir uns über ein gutes Abendessen im Hotel Lukas und ein gemütliches Beisammensein in der Hotelbar freuen.
Nach einem ausgiebigen Frühstück am nächsten Morgen fahren wir erst mit der Bergbahn ein Stück und legen den Rest des Weges zu Fuß zurück. Unser Ziel: das Bergrestaurant LASSIDA auf 2351 Höhenmetern.
Nach einer kleinen Stärkung bei atemberaubender Aussicht geht es weiter zum Höhepunkt des Tages. Für unsere abenteuerlustigen Mitarbeiter wurde eine Fahrt mit dem 2100 Meter langen Flying Fox organisiert. Über vier Zwischenstationen fligen wir mit dem Serfauser-Sauser ins Tal.
Wer dann noch nicht genug Action hatte, kann nochmals mit der Bahn hochfahren und mit dem Fisser-Flitzer im Vollgas hinunger rodeln. Wir können auf eine schöne gemeinsame Zeit zurückblicken und bedanken uns für den unvergesslichen Ausflug.

Wir bedanken uns auch recht herzlich bei unserern langjährigen Kunden und Partnern für die Zusammenarbeit und wünschen uns viele weitere erfolgreiche Jahre.

Oktober 2017


2017 Strom treibt ab sofort unsere Mitarbeiter an


Mit der Anschaffung unseres ersten Elekrokleinlasters von Nissan sind wir dem emissionsfreien Wirtschaften wieder einen Schritt näher gekommen. Die Kaufentscheidung kam neben dem ökologischen Aspekt auf Grund der geringen Betriebskosten und der steuerlichen Erleichterungen sowie des fehlenden Selbstbehalts zustande. Ein weiteres strombetriebenes Firmenauto ist bereits in Planung.

Februar 2017